Die Firma

Wir sind ein kleines Familienunternehmen in NRW und haben es uns zur Aufgabe gemacht den Spaß auf Deutschlands Straßen ein kleines Stück weiter nach vorne zu bringen.

Unser Interesse an Fahrzeugen hat sich seit der Mofa-Zeit stetig gesteigert und die Projekte wurden somit immer anspruchsvoller und aufwendiger. Unser Hauptaugenmerk lag noch vor einigen Jahren auf dem Umbau und der Restauration von Oldtimern. Jedoch ist bei dieser Art von Tuning auf deutschen Straßen schnell die Grenze des Machbaren erreicht. Also träumten wir von Porsche, Ferrari usw.

Durch einen dummen Zufall hatten wir dann 2004 die Möglichkeit mit einem Japaner mal ne Runde zu drehen. Das war der Zeitpunkt als sich unser Denken über japanische Autos um 180° gedreht hat. Wir saßen in einem Nissan Skyline GT-R 32 mit ca. 800PS + NOS. Das stellte alles vorher Erlebte bei weitem in den Schatten. Diese Beschleunigung ist schwer zu beschreiben und so war uns klar: Wir brauchen einen Skyline in unserer Garage!
Gesagt, getan. Wir kauften einen Nissan Skyline GT-R 33 V-spec Bj.´98.

Wie sich dann jedoch in Deutschland herausstellte, ist die Zulassung dieser Rennmaschine schwieriger und umfangreicher als wir uns das im Vorfeld vorgestellt hatten. Nach einer Menge von eigenen Konstruktionen, Umbauten und Gutachten ist es uns jedoch gelungen, dieses Auto in Deutschland zuzulassen.

Unsere Liebe zu Oldtimern und dem Motorsport, insbesondere dem Freestyle Motocross hat durch diesen Ausflug in die moderne Automobiltechnik nicht gelitten. Wir bieten weiterhin Teile und Zubehör für Oldtimer und Motorräder an und werden sicherlich noch interessante Fahrzeuge auf die Beine stellen. Exoten wie den Skyline werden wir natürlich vermehrt in Deutschland auf die Straße schicken um den Spaßfaktor weiter und weiter in die Höhe zu treiben.

Ihr MPS – Engineering Team.